RSS-Feed

Auf der Suche nach der Leading Lady? Die Dame gibt’s auch in schlank!

Veröffentlicht am

Gestern im dm hab ich sie gefunden, viel mehr hat sie mich gefunden, denn ich war gar nicht auf der Suche. 😉
Eine Freundin von mir suchte die letzten Tage wie verrückt nach Essie’s Nagellack Leading Lady aus der aktuellen LE und bekam von mir immer eine Message, wenn ich ein Fläschchen irgendwo gesichtet hatte. So auch wieder gestern, dann gehe ich aber weiter um’s Regal, und mich springt plötzlich das hier an:
Foto 2

Woah, heeeey, so haben wir nicht gewettet!! So ein kleines 3er-Mini-Nagellack-Set von Essie hüpft ja quasi von selbst in das Einkaufskörbchen. 😉 Links der dunkelrote Lack mit Glitzer ist – wer hätte das gedacht – die Leading Lady. Das knallige Rot ist Snap Happy – ich würde sagen, ein Hummer-Rot, eine Mischung aus Essie’s Too Too Hot und Laquered Up. Der Silber-Glitzer-Lack ist Beyond Cozy – die Gliterpartikel (ganz, ganz viele, wirklich richtig dicht) sind gold und silber, zu scheinbar gleichen Teilen. Der Ton an sich ist so ziemlich der gleiche wie Good As Gold aus der Mirror Metallics Serie.

Was ich GENIAL an diesen Fläschchen finde:
1. Natürlich, dass sie Mini sind, denn wer braucht schon die normalen Größen, wenn er ungefähr 18 andere Rottöne zuhause hat?
2. Die Form des Mini-Fläschchens, es ist einfach genial, denn der Pinsel hat die Original-Größe! Das Fläschen hier ist einfach nur im Umfang kleiner und nur ganz minimal in der Höhe, somit kann man den Lack genauso gut auftragen wie bei den Original-Größen durch die gleichgebliebene Pinselgröße! Lediglich der Stiel des Pinsels ist ca. 2 mm kürzer. Und die Öffnung im Flaschenhals des Minis ist ein bisschen kleiner, aber man kommt gerade noch ohne Probleme mit dem Pinsel rein.

Gerade bei den OPI-Minis klagen viele über die schlechte Auftragbarkeit des Stummelpinsels (nicht ohne Grund).
Ich finde, HIER ist Essie wirklich mal eine kleine Revolution gelungen, das finde ich sooo großartig! Ich hoffe, dass Essie diese Mini-Format in Zukunft beibehält. Von den bisherigen essie-Würfeln mit 4er Sets an Mini-Lacken hatte ich noch nie einen zu Gesicht bekommen, aber laut Internet scheinen die Fläschchen da genauso wie die Originalgrößen geformt gewesen zu sein, nur kleiner. Weiß jemand, wie groß die Pinsel da waren?

Seht hier die Bilder im Größenvergleich:

Foto 3

Foto 4

Ich ab neben dem Snap Happy mal den Too Too Hot und den Laquered Up sowie neben die Leading Lady den Tigh High gelegt, um einen groben Eindruck der Farbunterschiede zu erhalten (ich hab leider keine UV-Lampen)

Foto 5

Na, wer holt sich dieses Set?

Eure Mel

Advertisements

Über Mel@pamperament

Blogger at Pamperament

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: